Laden der Seite...

Historie

Unsere Tätigkeit haben wir 1982 mit der Herstellung von Rübenrodern und Ackeranhängern angefangen. 1992, nach dem Nachfragerückgang, hörten wir mit deren Produktion auf. Dann begann ein neuer Entwicklungsabschnitt: Herstellung von Bauteilen für Landmaschinen. Im Jahre 1998 erweiterten wir unsere Dienstleistungen um die Herstellung von untypischen Teilen auf Auftrag. Ein Jahr später wurde die Bearbeitung von Rapsvorsätzen für den Mähdrescher Bizon sowie für die im Ausland hergestellten Maschinen und deren Einführung in die Produktion ein großer Erfolg. Im Jahre 2000 wurde unser Angebot durch neue Landmaschinen: Schälgrubber und Ballenwickler erweitert. Im Jahre 2008 fangen wir mit der Produktion von selbstaufladenden Ballenwicklern für größere landwirtschaftliche Betriebe an. Unser aktuelles Angebot umfasst Maschinen und Ersatzteile für Landtechnik sowie Dienstleistungen im Bereich der Blechbearbeitung.

Händlerzone